Willkommen

im

AERO-CLUB GOTHA

Willkommen

beim Aero-Club Gotha                                 

Der Fliegerverein in Gotha mit Flugschule     

Fliegen ist ein uralter Menschheitstraum. In unserem gemeinnützigen Verein kann man über unsere Flugschule das UL-Fliegen erlernen, als Lizenzinhaber fliegen oder nur mal ausprobieren, wie sich Fliegen im Ultraleichtflugzeug anfühlt, und vielleicht ist das alles sogar Start für eine eigene Berufspilotentaufbahn.
Der Grundgedanke eines Vereins als eine sich durch die Mitglieder selbst tragende Gemeinschaft, die damit möglich macht, was allein aus vielerlei Hinsicht nicht möglich ist.
Wir bieten daher allen Flugbegeisterten die Möglichkeit, ihren ganz persönlichen Traum vom Fliegen auf die verschiedenste Weise zu erfüllen oder auch nur als Interessent einem faszinierenden Hobby nachzugehen.

Am 21.Dezember 2019 begann unser Ausbildungslehrgang zum Sportpiloten (UL-Dreiachser). Im Rahmen der theoretischen Ausbildung, welche bis zum Beginn der neuen Flugsaison abgeschlossen sein soll, erlernen die zukünftigen Piloten alle notwendigen theoretischen Kenntnisse, die zur Erlangung der Sportpiloten- Lizenz erforderlich sind.

Begleitend hierzu wird in der neuen Flugsaison auch die praktische Ausbildung auf einem unserer vereinseigenen Ultraleicht-Flugzeugen erfolgen.

Wer Interesse an einer Ausbildung zum Sportpiloten besitzt und sich den Traum vom selber Fliegen erfüllen möchte, kann sich aber zu jeder Zeit unter nachstehenden Kontaktdaten melden, um eine eventuell zukünftige Pilotenlaufbahn einzuschlagen. Voraussetzung für die Teilnahme an einer Ausbildung ist die Vollendung des 16. Lebensjahres sowie ein fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis, welches jedoch noch nicht zu Beginn der Ausbildung vorgelegt werden muss.

Kontakt:

Jan-Michael Ziert

Tel. 01512 2651261
Mail: jan-michael.ziert@allianz.de

Der Flugplatz

Flugplatzdaten

Sonderlandeplatz: Der Flugplatz befindet sich auf dem Geläde des ehemahligen Flugzeugwerks (ehemaliger Werksflugplatz).

PPR: über Kontakt

ICAO: EDEG

Gotha Info: 121.235 (neu ab 2019)

Elevation: 1010 ft / 308 m

Location: 1,5 NM NE Gotha

Coordinates: N 50 58.23 E 10 43.68

FIS: Langen Information 119.825

MET: +49 900 1077222

GAFOR: 24

Navigation: 235°/40NM From GOT (115.25), 272°/19NM FROM ERF (113.85)

Runway: 810 x 30 m, GRAS

RWY 08, TKOF 610 m, LDG 554 m
RWY 26, TKOF 554 m, LDG 610 m
MTOW: 2000 kg

ACFT: 2000 kg, Helicopter, Motorsegler (GLDP), Segelflugzeuge (GLD), Ballon, Ultraleicht (UL), Fallschirmspringer (PJE)

 

Galerie

Die Medienseite

Neugierig auf unser Vereinsleben, Flugzeuge, Flüge und was sonst noch dazugehört? In den nachfolgenden Alben, Videos und Presseartikeln machen wir Sie ein wenig damit bekannt.
Beim Anklicken der unteren Bilder öffnen sich in neuem Fenster Bilderalben mit verschiedenen Untermenüs. Die einzelnen Fotos können selbst auf dem PC mit gedrückter und gehaltener linker Maustaste gezogen und verschoben werden, auf Tablet und Smartphone noch genauer betrachtet. Probieren Sie alle Funktionen aus. Es kommen selbstverständlich immer neue dazu und auch die bestehenden Alben werden zum Teil erweitert oder ergänzt.

Ostsee und Erfurt

Bunt gemischt älteren Datums

Retrospektive

Bilder aus 2019



In der Presse


    Allgemeiner Anzeiger 11.12.2019





; Thüringer Allgemeine 25.06.2018



Unser Verein in bewegten Bildern

   


Flieg einfach mit. Ein Stück Heimat aus der Luft.Kurzes 3 min Video, Aufruf mit Klick aufs Foto. Öffnet sich in neuem Fenster.

Nach Beginn der neuen Flugsaison, Frühjahr 2020, werden wir Sie hier mit einem Vereinsvideo überraschen.

 

Der Verein

Ein kleiner geschichtlicher Abriss

Der Verein wurde 1992 auf dem Flugplatz Gotha gegründet. Neben dem Flugsportverein, welcher Segelflug als Hauptsport betreibt und als Platzhalter fungiert, sowie einem Wassersportverein, sind wir der dritte ansässige Verein. Eine kleine Holzhütte der ehemaligen Interflug, war und ist bis heute das Domizil der Vereinsmitglieder. Der DAeC hatte den Verein sofort als offizielle Ausbildungsstätte anerkannt.
Ausgerüstet mit einem offenen Fox C 22 D-MFEN wurden von den damaligen Fluglehrern Karl-Heinz Hohmann und Wolfgang Hummel die ersten Flugschüler ausgebildet. Die Vereinsgründer, Dr. Harry Altrock als Vorsitzender, sowie Jochen Pätz und Gerd Mühlberger kauften sich einen neuen Fox C22 Aero D-MVDC, welcher vom Verein zur Ausbildung gechartert wurde. Fast alle Mitglieder des Vereins haben auf diesem UL das Fliegen erlernt. Da die Zahl der Nutzer dieses UL-Flugzeuges stetig wuchs, verkauften die vorgenannten Gründer es 1998 an die Vereinsmitglieder. Der Verein besaß nun sein erstes eigenes UL-Flugzeug.
Die Zahl der Mitglieder stieg auf 18 an und der gute alte Fox reichte für den Flugbetrieb nicht mehr aus. Eine überarbeitete Ausbildungsordnung forderte Flüge über 200 km Distanz, mit unserem Fox nur schwer möglich. Dank Spenden unserer Mitglieder und Fördergelder des Landes konnte im November 2003 ein Condor TL 232 D-MSIG käuflich erworben werden. Später kam noch eine weite Fox C22 D-MTFC hinzu. Im Oktober 2013 konnte der Verein eine Rans S-6 Coyote D-MNSI kaufen und 2015 eine Ikarus C42 von Comco. Gleichzeitig wurde die Condor TL 232 D-MSIG veräußert.


Aktuell zählt der Verein 47 Mitglieder, darunter vier in Ehrenmitgliedschaft. Acht FlugschülerInnen und zwei auf die UL-Klasse umschulende Piloten befinden sich auf dem Weg zum Lizenzerwerb. Die Zahl der fliegenden bzw. das Fliegen erlernenden Frauen ist auf drei angewachsen.

2019 war kein leichtes Jahr für den Verein, galt es doch notwendige Wartungsarbeiten sowie unvorhersehbare Ausfälle bei der Flugtechnik gleichzeitig zu überwinden. Im kommenden Jahr wird eine Aeroprakt A22 unsere UL-Flotte verstärken.

 

Kontakt

Adresse

  • Aero-Club Gotha e.V.
  • Flugplatz Gotha-Ost
  • Kindleberstraße 99b
  • 99867 Gotha

Kontakt

Social Media



 

Flugschule

Formale Voraussetzungen

Die formalen Voraussetzungen für eine Pilotenausbildung sind im November 2014 durch die Neufassung der Verordnung über Luftfahrtpersonal (LuftPersV), der Luftverkehrs-Ordnung (LuftVO) und der europäischen Luftverkehrsordnung (SERA) stark erleichtert worden. Folgende Voraussetzungen müssen noch erfüllt werden:

Mindestalter bei Beginn der Ausbildung 16 Jahre
Fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis (LAPL)
Kopie des Personalausweises/Reisepass


Fliegerärztliche Tauglichkeit

Dieses Zeugnis erhalten Sie bei einem speziellen Fliegerarzt. Die gesundheitlichen Anforderungen wurden mit den Änderungen im November 2014 ebenfalls stark erleichtert.

Die Ausbildung

Für die Ausbildung zum Piloten gelten die gesetzlich festgelegten Mindestausbildungszeiten. Diese umfassen 60 Stunden Theorieunterricht und mindestens 30 Stunden praktische Ausbildung.

Die praktische Ausbildung kann jederzeit nach Anmeldung unabhängig vom Theorieunterricht erfolgen. Die praktische Schulung findet auf den Ultraleicht-Flugzeugen Comco Ikarus C42 und ab 2020 einer Aeroprakt A22 statt.

Der Höhepunkt der Ausbildung ist der erste Alleinflug. Er ist ein aufregender Moment in jeder Pilotenkarriere. Aber keine Bange, vorher wird natürlich fleißig geübt, damit nichts schief gehen kann. Zur Belohnung bekommt der Schüler von seinem Lehrer einen Distel-Strauß überreicht, damit der frisch gebackene Pilot niemals vergisst, das Steuer festzuhalten.

In unseren Verein liegen die Kosten für Theorie- und Praxisausbildung etwa zwischen 2.500 Euro und 3.500 Euro. Die Ausbildung findet meist an den Wochenenden und nach Absprache mit unseren ehrenamtlich tätigen Fluglehrern statt.


Ist ein eigenes Flugzeug nötig?

Nein. Unserer Verein stellt ihren Mitgliedern gegen eine geringe Gebühr vereinseigene Flugzeuge zur Verfügung.

 

Weitere Informationen

1. Das online-Reservierungssystem (nur für Piloten):


YeBu - Startseite




2. Angebote für Gäste und Fluginteressierte

Schnupperflüge:


Fliegen Sie zum Selbstkostenpreis, genießen Sie die herrliche Landschaft und steuern Sie, falls Sie möchten, das Flugzeug auch mal selbst. Für einen Termin wenden Sie sich bitte jederzeit an uns. Übrigens, solch ein Flug ist ein einmaliges und unvergessenes Geschenk.

Pilot für einen Tag: 150,- Euro

Erfahren Sie einiges mehr über die Fliegerei. Bei diesem Angebot erhalten Sie tiefergehendere Einblicke in die Technik, Aerodynamik, Meteorologie usw., praktische Unterweisungen und eine Flugstunde mit Fluglehrer. Die Gesamtdauer beträgt ca. vier Stunden. Sollten Sie sich hernach entschließen, Pilot oder Pilotin werden zu wollen, wird Ihnen der Flug sogar als Flugstunde angerechnet.

3. Weiteres:


Aktuell gültige Satzung des Vereins.
Aufnahmeantrag Vereinsmitgliedschaft
Arbeitsstundennachweis Vereinsmitglieder

Download: rechte Maustaste, "Ziel speichern unter" wählen

 

Termine & Veranstaltungen

Termine für Vereinsmitglieder:

09. Januar 2020 um 18 Uhr, Vereinstreffen, Restaurant "Athos", Pfortenwallgasse 1, 99867 Gotha
24. Januar 2020 un 18 Uhr, Vereinsveranstaltung, Bowling, Keglerheim und Bowlingcenter, Goldbacher Straße 28, 99867 Gotha

Besuch der AERO-Messe Friedrichshafen vom 01.04.-04.04.2020
geplante Fahrt: am 03./04.04.2020
Teilnahmemeldungen bis 20.01.2020 an Jan-Michael Ziert

Lehrgänge & Schulungen


Ort: Aero-Club Gotha e.V., Flugplatz Gotha-Ost, Kindleberstraße 99b, 99867 Gotha
2. Theorieunterricht am 11.01.2020 um 10.01 Uhr
Thema: Meteorologie
3. Theorieunterricht am 25.01.2020 um 10.01 Uhr ACHTUNG! Fällt aus. Neuer Termin folgt.
Thema: Verhalten in besonderen Fällen und menschliches Leistungsvermögen
4. Theorieunterricht am 15.02.2020 um 10.01 Uhr
Thema: Navigation
5. Theorieunterricht am 29.02.2020 um 10.01 Uhr
Thema: Flugfunk und Luftrecht

Nachholetermin - 3. Theorieunterricht: 03.02.2020 16 bis 19 Uhr


Öffentliche Veranstaltungen

Derzeit keine.

 

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG und § 55 RStV:

Aero-Club Gotha e.V.
Kindleberstraße 99b
99867 Gotha
Steuernummer FA Gotha: 156/141/07240

Vertreten durch:

Vereinsvorsitzender Heiko Fuchs

Tel.: 0171 2604810
E-Mail: h.fuchs@aero-club-gotha.com
Anschrift: Südstrasse 27, 98596 Brotterode-Trusetal

stellv. Vorsitzender Jan-Michael Ziert

Tel.: 01512 2651261
E-Mail: jan-michael.ziert@allianz.de
Anschrift:
Brunwartstraße 13, 98596 Brotterode-Trusetal

Registergericht und Registernummer

Amtsgericht Gotha
VR 140 490

redaktionell verantwortlich für den Inhalt der Website:
Hildruth Sommer, Böttchergasse 6, 99891 Bad Tabarz
Tel: 01522 1913584
E-Mail: bffoto@online.de

 

Datenschutz

Kontaktaufnahme per Telefon

Bei der Kontaktaufnahme mit uns per Telefon wird die Telefonnummer des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung verarbeitet und temporär im RAM / Cache des Telefongerätes / Displays gespeichert bzw. angezeigt. Die Speicherung erfolgt aus Haftungs- und Sicherheitsgründen, um den Beweis des Anrufs führen zu können sowie aus wirtschaftlichen Gründen, um einen Rückruf zu ermöglichen. Im Falle von unberechtigten Werbeanrufen, sperren wir die Rufnummern. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Telefonnummer ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Zielt der Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Der Gerätecache speichert die Anrufe 30 Tage und überschreibt bzw. löscht sukzessiv alte Daten, bei Entsorgung des Gerätes werden alle Daten gelöscht und der Speicher ggf. zerstört. Gesperrte Telefonnummer werden jährlich auf die Notwendigkeit der Sperrung geprüft. Sie können die Anzeige der Telefonnummer verhindern, indem Sie standardmäßig mit unterdrückter Telefonnummer anrufen.

Google Maps

Damit Google Maps ihren Dienst vollständig anbieten kann, muss das Unternehmen Daten von Ihnen aufnehmen und speichern. Dazu zählen unter anderem die eingegebenen Suchbegriffe, Ihre IP-Adresse und die Breiten- bzw. Längenkoordinaten. Benutzen Sie die Routenplaner-Funktion wird auch die eingegebene Startadresse gespeichert. Diese Datenspeicherung passiert allerdings auf den Webseiten von Google Maps. Wir können Sie darüber nur informieren, aber keinen Einfluss nehmen. Da wir Google Maps in unsere Website eingebunden haben, setzt Google mindestens ein Cookie (Name: NID) in Ihrem Browser. Dieses Cookie speichert Daten über Ihr Userverhalten. Google nutzt diese Daten in erster Linie, um eigene Dienste zu optimieren und individuelle, personalisierte Werbung für Sie bereitzustellen. Landkarten des Dienstes „Google Maps“ des Drittanbieters Google Ireland Limited (Registernr.: 368047), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“). Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.
Durch die Einbindung von Google Maps können wir Ihnen die wichtigsten Informationen zu unserem Standortliefern. Dank Google Maps sehen Sie auf einen Blick wo wir unseren Sitz haben und der Flugplatz zu finden ist.

Wie kann ich meine Daten löschen bzw. die Datenspeicherung verhindern?

Mit der 2019 eingeführten automatischen Löschfunktion von Standort- und Aktivitätsdaten werden Informationen zur Standortbestimmung und Web-/App-Aktivität – abhängig von Ihrer Entscheidung – entweder 3 oder 18 Monate gespeichert und dann gelöscht. Zudem kann man diese Daten über das Google-Konto auch jederzeit manuell aus dem Verlauf löschen. Wenn Sie Ihre Standorterfassung vollständig verhindern wollen, müssen Sie im Google-Konto die Rubrik „Web- und App-Aktivität“ pausieren. Klicken Sie „Daten und Personalisierung“ und dann auf die Option „Aktivitätseinstellung“. Hier können Sie die Aktivitäten ein- bzw. ausschalten. In Ihrem Browser können Sie weiters auch einzelne Cookies deaktivieren, löschen oder verwalten. Je nach dem welchen Browser Sie verwenden, funktioniert dies auf unterschiedliche Art und Weise. Die folgenden Anleitungen zeigen, wie Sie Cookies in Ihrem Browser verwalten: Chrome: Cookies in Chrome löschen, aktivieren und verwalten Safari: Verwalten von Cookies und Websitedaten mit Safari Firefox: Cookies löschen, um Daten zu entfernen, die Websites auf Ihrem Computer abgelegt haben Internet Explorer: Löschen und Verwalten von Cookies Microsoft Edge: Löschen und Verwalten von Cookies Falls Sie grundsätzlich keine Cookies haben wollen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie immer informiert, wenn ein Cookie gesetzt werden soll. So können Sie bei jedem einzelnen Cookie entscheiden, ob Sie es erlauben oder nicht.

TLS-Verschlüsselung mit https

Wir verwenden https um Daten abhörsicher im Internet zu übertragen (Datenschutz durch Technikgestaltung Artikel 25 Absatz 1 DSGVO). Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet können wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen. Sie erkennen die Benutzung dieser Absicherung der Datenübertragung am kleinen Schloßsymbol links oben im Browser und der Verwendung des Schemas https (anstatt http) als Teil unserer Internetadresse.

Rechte laut Datenschutzgrundverordnung

Ihnen stehen laut den Bestimmungen der DSGVO grundsätzlich die folgende Rechte zu:
Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO)
Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) (Artikel 17 DSGVO)
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO)
Recht auf Benachrichtigung – Mitteilungspflicht im Zusammenhang mit der Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder der Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 19 DSGVO)
Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO)
Widerspruchsrecht (Artikel 21 DSGVO)
Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden (Artikel 22 DSGVO)
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich an die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) wenden.

Cookies

Cookies sind nötig, um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen.
Funktionelle Cookies sammeln Infos über das Userverhalten und ob der User etwaige Fehlermeldungen bekommt. Zudem werden mithilfe dieser Cookies auch die Ladezeit und das Verhalten der Website bei verschiedenen Browsern gemessen.
Zielorientierte Cookies sorgen für eine bessere Nutzerfreundlichkeit. Beispielsweise werden eingegebene Standorte, Schriftgrößen oder Formulardaten gespeichert.
Werbe-Cookies werden auch Targeting-Cookies genannt. Sie dienen dazu dem User individuell angepasste Werbung zu liefern. Das kann sehr praktisch, aber auch sehr nervig sein.
Üblicherweise werden Sie beim erstmaligen Besuch einer Webseite gefragt, welche dieser Cookiearten Sie zulassen möchten. Und natürlich wird diese Entscheidung auch in einem Cookie gespeichert. Wie kann ich Cookies löschen? Wie und ob Sie Cookies verwenden wollen, entscheiden Sie selbst. Unabhängig von welchem Service oder welcher Website die Cookies stammen, haben Sie immer die Möglichkeit Cookies zu löschen, nur teilweise zuzulassen oder zu deaktivieren. Zum Beispiel können Sie Cookies von Drittanbietern blockieren, aber alle anderen Cookies zulassen. Wenn Sie feststellen möchten, welche Cookies in Ihrem Browser gespeichert wurden, wenn Sie Cookie-Einstellungen ändern oder löschen wollen, können Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen finden:
Falls Sie grundsätzlich keine Cookies haben wollen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie immer informiert, wenn ein Cookie gesetzt werden soll. So können Sie bei jedem einzelnen Cookie entscheiden, ob Sie das Cookie erlauben oder nicht. Die Vorgangsweise ist je nach Browser verschieden. Am besten ist es Sie suchen die Anleitung in Google mit dem Suchbegriff “Cookies löschen Chrome” oder “Cookies deaktivieren Chrome” im Falle eines Chrome Browsers oder tauschen das Wort “Chrome” gegen den Namen Ihres Browsers, z.B. Edge, Firefox, Safari aus.
Seit 2009 gibt es die sogenannten „Cookie-Richtlinien“. Darin ist festgehalten, dass das Speichern von Cookies eine Einwilligung des Website-Besuchers (also von Ihnen) verlangt. Innerhalb der EU-Länder gibt es allerdings noch sehr unterschiedliche Reaktionen auf diese Richtlinien. In Deutschland wurden die Cookie-Richtlinien nicht als nationales Recht umgesetzt. Stattdessen erfolgte die Umsetzung dieser Richtlinie weitgehend in § 15 Abs.3 des Telemediengesetzes (TMG). Wenn Sie mehr über Cookies wissen möchten und vor technischen Dokumentationen nicht zurückscheuen, empfehlen wir https://tools.ietf.org/html/rfc6265, dem Request for Comments der Internet Engineering Task Force (IETF) namens “HTTP State Management Mechanism”.

 

Disclaimer

Haftung für Inhalte dieser Webseite

Wir entwickeln die Inhalte dieser Webseite ständig weiter und bemühen uns korrekte und aktuelle Informationen bereitzustellen. Laut Telemediengesetz (TMG) §7 (1) sind wir als Diensteanbieter für eigene Informationen, die wir zur Nutzung bereitstellen, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Leider können wir keine Haftung für die Korrektheit aller Inhalte auf dieser Webseite übernehmen, speziell für jene die seitens Dritter bereitgestellt wurden. Als Diensteanbieter im Sinne der §§ 8 bis 10 sind wir nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Unsere Verpflichtungen zur Entfernung von Informationen oder zur Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen aufgrund von gerichtlichen oder behördlichen Anordnungen bleiben auch im Falle unserer Nichtverantwortlichkeit nach den §§ 8 bis 10 unberührt. Sollten Ihnen problematische oder rechtswidrige Inhalte auffallen, bitte wir Sie uns umgehend zu kontaktieren, damit wir die rechtswidrigen Inhalte entfernen können. Sie finden die Kontaktdaten im Impressum.

Haftung für Links

Unsere Webseite enthält Links zu anderen Webseiten für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind. Haftung für verlinkte Websites besteht für uns nicht, da wir keine Kenntnis rechtswidriger Tätigkeiten hatten und haben, uns solche Rechtswidrigkeiten auch bisher nicht aufgefallen sind und wir Links sofort entfernen würden, wenn uns Rechtswidrigkeiten bekannt werden. Wenn Ihnen rechtswidrige Links auf unserer Website auffallen, bitte wir Sie uns zu kontaktieren. Sie finden die Kontaktdaten im Impressum.

EU-Streitschlichtung

Gemäß Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (ODR-Verordnung) möchten wir Sie über die Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) informieren. Verbraucher haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online Streitbeilegungsplattform der Europäischen Kommission unter http://ec.europa.eu/odr?tid=321135645 zu richten. Die dafür notwendigen Kontaktdaten finden Sie oberhalb in unserem Impressum. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass wir nicht bereit oder verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.